Ruby Donut

Leckere und luftige Donuts mit einer spritzig pinken Farbe und bunten Dekorationen - ein absolutes “Must Have” für Ihre Frühlings- und Sommerauslage.

Rezept

Created by
  • Antonia Arera - Head Chef, Chocolate Academy™ Köln/Cologne, Germany

DONUTTEIG

Zutaten Zubereitung
  • 75g
    butter
  • 180g
    Streuzucker
  • 50g
    Vollei

Butter leicht erwärmen. Zucker und Vollei hinzugeben.

  • 650g
    Mehl T45
  • 350g
    Vollmilch
  • 30g
    Hefe
  • 2g
    Salz

Mehl, Vollmilch und Hefe hinzugeben und gut verrühren. Zum Schluss das Salz langsam hinzufügen.

  • 1kg
    Sonnenblumenöl

Kneten Sie den Teig, bis er schön weich ist. Zur Kugel formen. In eine Schüssel geben, die Sie mit Folie verschließen. Wenn sich der Teig verdoppelt hat, ca. 1 cm dick ausformen. Donutform ausschneiden und ca. 30 Minuten unter einem Handtuch ruhen lassen. 

Erhitzen Sie 1 kg Sonnenblumenöl bei 175°C-180°C. Braten Sie die Donuts in dem Fett. Auf Küchenrolle legen, um das überflüssige Fett aufzunehmen. Bei 12°C im Kühlschrank lagern.

 

DONUT EINTAUCHEN

Zutaten Zubereitung
  • 500g
    RB1

Schokolade temperieren. Oberseite der Donuts eintauchen und anschließend nach Belieben dekorieren.

  • As needed
    Crispearls™ Ruby
  • g
    Mona Lisa Ruby Biscottinos
  • As needed
    Mona Lisa Meringue Drops

Dekorieren Sie Ihre Donuts beispielsweise mit Callebaut® Crispearls TM Ruby oder Mona Lisa Ruby Biscottinos oder Mona Lisa Meringue Drops.

EXTRA TIPP

Verzieren Sie Ihre 
Donuts mit weiteren tollen Callebaut und Mona Lisa Dekorationen!

 

Kontakt