Die Geschichte von Carma erzählt von Schweizer Meisterchocolatiers

Seit fast 90 Jahren kreiert Carma Zutaten von höchster Qualität und Verarbeitbarkeit, um das Leben von Bäckern und Konditoren einfacher und besser zu machen. Seit fast neun Jahrzehnten ist Carma weltweit bekannt für seine auergewöhnlichen Lösungen und beste Schweizer Qualität in jedem Produkt. Erfahren Sie mehr über die Geschichte von Carma und unsere Produkte, die die Schokoladenwelt beeinflusst haben.

1931

Carl Maentler

Carl Maentler, ein Unternehmergeist, gründet Carma in Zürich und nutzt seine Wohnung als Büro und Produktionsstätte.

1936-1941

Old Carma Factory

Carl Maentler zieht von Zürich nach Dübendorf, wo sich bis heute unsere Produktionsstätten befinden.

1961

Carma ist mit seinem 30-jährigen Jubiläum eine der ersten Schweizer Marken, die in den asiatischen Markt eintritt.

1963

Carma erhöht seine Produktionskapazität weiter und bringt neue Produkte auf den Markt, darunter das berühmte Massa Ticino™ Rollfondant - eine zuckerhaltige Hülle für Kuchen.

Massa Ticino Timeline

1999

Barry callebaut logo

Mit der Integration von Carma in Barry Callebaut wird Carma zu einer wirklich globalen Marke. Unsere legendäre Schweizer Handwerkskunst erweitert Barry Callebauts Kompetenz und Portfolio auf dem internationalen Markt.

2005

73 Jahre nach dem Umzug von Carl Maentler nach Dübendorf verlegt Carma Vertrieb, Marketing und Verwaltung zurück nach Zürich und tritt in den Hauptsitz der Barry Callebaut Group ein.

2006

Die Couverture „Milk Claire“ von Carma erhält eine Goldmedaille von der renommierten „Accademia Maestria Pasticceri Italiani“ als „Beste Milchschokolade der Welt“.

Worlds best chocolate

2013

utz certified

Carma führt UTZ*-zertifizierte Couverturen ein. Nach 82 Jahren erhält Carma eine visuelle Neugestaltung, die seine globale Ausrichtung mit lokalem Fokus widerspiegelt. 

 

*UTZ-zertifiziert steht für nachhaltige Landwirtschaft und bessere Perspektiven für Landwirte, ihre Familien und unseren Planeten.

2014

Carma bringt neun aufregende neue Massa Ticino™ Rollfondant-Farben auf den Markt, mit denen du zusammen mit dem Colour Mixing Guide über 60 einzigartige Farbtöne kreieren kannst.

Massa Ticino Sugar Paste Range

2015

couverture_gold_quintin_5kg

2015

Carma führt die cremige Caramel-Couverture Gold Quintin 31% ein. Ihre natürliche Farbe und ihr Geschmack stammen lediglich aus caramellisierter Milch und nicht aus zugesetztem Caramel.

2016

Carma Couverturen werden jetzt mit Halal-, Koscher- und UTZ-Zertifizierung angeboten.

Kosher halal utz

2017

Carma führt die schwärzeste Couverture auf dem Markt ein: Black Zabuye 83%. Im selben Jahr wird Milk Ecuador 42% eingeführt, die aus nur drei Zutaten besteht: Edelkakao, Schweizer Milch und Schweizer Zucker.

2018

Barry Callebaut bringt die grösste Innovation seit der weissen Schokolade im Jahr 1930 heraus: die vierte Schokoladenkategorie, Ruby. Mit Ruby Rubina 40% führt Carma seine eigene Schweizer Ruby-Schokolade auf dem Markt ein.

Couverture_Ruby_Azalina

Get in Touch

Your Nearest Sales Representatives

Maureen Shanahan
  • Artisans & Chefs
1-312-496-7346

Your Nearest Office

Barry Callebaut USA LLC
903 Industrial Highway
Eddystone, 19022
Vereinigte Staaten

+1 610 872 4528