Power Shock Amerikanisches Eis

Achtung dieses Rezept mit amerikanischem Eis gibt Ihnen Schwung für den ganzen Tag! 

Gelato Power 80

Zutaten Zubereitung
  • 646g
    Vollmilch
  • 13g
    Magermilchpulver
  • 90g
    Kristallzucker
  • 71g
    Traubenzucker
  • 26g
    zerstäubte Glukose DE 30
  • 5g
    Neutro 5
  • 149g
    Power 80

Lesen Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung für köstliches Schokoladeneis durch (anbei).

Amerikanisches Eis 811 54,5 %

Zutaten Zubereitung
  • 546g
    Vollmilch
  • 136g
    Sahne 35 % Fett
  • 27g
    Kristallzucker
  • 17g
    Traubenzucker
  • 48g
    Invertzucker
  • 4g
    Neutro 5
  • 222g
    811

Lesen Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung für köstliches Amerikanisches Eis durch (anbei).

Dunkle Schokoladenglasur

Zutaten Zubereitung
  • 348g
    Sahne 35 % Fett
  • 348g
    Wasser
  • 417g
    Kristallzucker
  • 200g
    Cocoa powder
  • 30g
    Gelatineblätter

Die ersten fünf Zutaten vermischen und bei 105 °C kochen. Die Gelatine filtern und bei 60 °C hinzugeben (die Blattgelatine zuvor in kaltem Wasser auflösen). Langsam umrühren, bis die Gelatine vollständig aufgelöst ist. Über Nacht in den Kühlschrank stellen und am nächsten Tag verwenden, nach dem Erhitzen auf 32-36 °C.

Final Brix: 70.34°

Bei 28 °C auf süßes Eis auftragen. Sie ist schön flüssig und glänzend und hat einen abgerundeten Kakaogeschmack.

Knusprige Mandel-Streusel

Zutaten Zubereitung
  • 320g
    Butter 82 % Fettgehalt
  • 300g
    Kristallzucker
  • 260g
    gemahlene Mandeln
  • 300g
    Mehl (00 w 150-160)
  • 2g
    feines Salz

Alle Zutaten vermischen, bis eine klumpige Masse entsteht. Zwischen zwei Bögen Backpapier ausrollen und einfrieren. Vor dem Servieren bei 150-160 °C mit einem offenen Ventil backen, bis der Teig eine schöne haselnussbraune Farbe annimmt.

Hinweis: Wenn Sie eine luftigere Konsistenz erreichen möchten, fügen Sie 0,40 % Kuchenmehl hinzu.

Biskuitkuchen mit abgeriebener Zitronen- und Orangenschale

Zutaten Zubereitung
  • 360g
    Eier
  • 200g
    Eigelb
  • 450g
    Kristallzucker
  • 100g
    Invertzucker
  • 450g
    Sahne 35 % Fett
  • 10g
    fein geriebene Zitronenschale
  • 3g
    feines Salz
  • 10g
    feine abgeriebene Orangenschale
  • 275g
    Mehl
  • 300g
    gemahlene Mandeln
  • 16g
    Backpulver

Die ersten vier Zutaten mit dem Schneebesen verrühren, unter ständigem Rühren zur flüssigen Sahne geben und dann das Salz und die geschmackgebenden Zutaten hinzufügen. Zum Schluss alle trockenen Zutaten hinzufügen und verrühren. 900 g der Masse auf ein 40 x 60 großes Backblech streichen.

Im geschlossenen Umluftofen bei 200 °C 8-10 Minuten lang backen.

Hinweis: schön weich, tolle Konsistenz.

Kontakt