Annual Report 2012/13
Home > Investors > News > Barry Callebaut ernennt Peter Boone zum neuen Chief Innovation Officer

Barry Callebaut ernennt Peter Boone zum neuen Chief Innovation Officer

Share
25. Oktober 2012
Overview
  • Peter Boone wird neuer Chief Innovation Officer (CIO)
  • Boone verfügt über umfassende Erfahrung im Business-to-Consumer‑ und Business-to-Business-Marketing sowie über Kenntnisse in den Bereichen Innovation/F&E und Gourmet

Zürich, Schweiz, 25. Oktober 2012 – Barry Callebaut AG, der weltweit führende Hersteller von hochwertigen Kakao- und Schokoladenprodukten, gab heute die Ernennung von Peter Boone (geboren 1970; niederländischer Staatsangehöriger) zum neuen Chief Innovation Officer (CIO) der Gruppe per 3. Dezember 2012 bekannt. Peter Boone wird Mitglied des Executive Committee (ExCo) des Unternehmens. In seiner Funktion als CIO berichtet er direkt an Jürgen Steinemann, CEO von Barry Callebaut.

Dazu Jürgen Steinemann, CEO von Barry Callebaut: «Ich freue mich sehr, dass Peter zu uns stösst. Er verfügt über erstklassiges strategisches Marketingwissen im Business-to-Consumer-Geschäft sowie über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Business-to-Business, Innovation und Gourmet. All dies passt hervorragend zur Rolle des Chief Innovation Officer.»

Peter Boone war seit November 2010 Vice President Marketing Australasien und Mitglied der regionalen Geschäftsleitung von Unilever. In seiner Rolle als Chief Marketing Officer (CMO) war er für die Vermarktung sämtlicher Marken in allen Kategorien in Australien und Neuseeland verantwortlich.

Peter Boone startete seine Berufslaufbahn im Geschäftsbereich Informationsdienste der ITT Corp., wo er verschiedene Positionen im Marketing innehatte. 1996 stieg er als Strategieanalyst bei Unilever ein, wo er am Hauptsitz in Rotterdam (Niederlande) tätig war. Anschliessend war er Marketing and New Venture Director für zwei Nahrungsmittelmarken von Unilever in den Niederlanden und danach Vice President Marketing & Sales Lateinamerika für Foods Solutions mit Arbeitsort Sao Paulo (Brasilien). In dieser Rolle war er Mitglied des Global Innovation Team und sammelte umfangreiche praktische Erfahrung im Business-to-Business-Gourmetgeschäft.

Peter Boone verfügt über breite internationale Erfahrung; er hat in Europa, Lateinamerika und Australasien gelebt und gearbeitet und war für viele Märkte in aller Welt verantwortlich.

Peter Boone hat sein Studium an der Erasmus-Universität Rotterdam (Niederlande) mit einem Doktor in Betriebswirtschaft abgeschlossen. Er ist niederländischer Staatsangehöriger, verheiratet und hat drei Kinder.

Ein Foto von Peter Boone ist auf www.barry-callebaut.com abrufbar.

***

Barry Callebaut:
Mit einem Jahresumsatz von etwa CHF 4.6 Milliarden (EUR 3.6 Milliarden/USD 5.0 Milliarden) für das Geschäftsjahr 2010/11 ist die in Zürich ansässige Barry Callebaut der weltweit grösste Hersteller von hochwertigen Kakao- und Schokoladenprodukten – von der Kakaobohne bis zum fertigen Schokoladenprodukt. Barry Callebaut ist in 27 Ländern präsent, unterhält rund 40 Produktions-standorte und beschäftigt eine vielfältige und engagierte Belegschaft von etwa 6,000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Barry Callebaut steht im Dienst der gesamten Nahrungsmittelindustrie und konzentriert sich dabei auf industrielle Nahrungsmittelhersteller, gewerbliche und professionelle Anwender (wie Chocolatiers, Confiseure oder Bäcker). Letztere bedient das Unternehmen mit seinen zwei globalen Marken Callebaut® und Cacao Barry®. Barry Callebaut ist weltweit führend in der Innovation von Kakao und Schokolade und erbringt eine Reihe von Dienstleistungen in den Bereichen Produktentwicklung und -verarbeitung, Schulung sowie Marketing. Kostenführerschaft ist unter anderen ein wichtiger Grund, weshalb sowohl globale als auch lokale Nahrungsmittelhersteller mit Barry Callebaut zusammenarbeiten. Im Rahmen einer breiten Palette von Nachhaltigkeitsinitiativen und Forschungsaktivitäten arbeitet das Unternehmen mit Bauern, Kooperativen und anderen Partnern zusammen, um zur künftigen Versorgung mit Kakao beizutragen und das wirtschaftliche Auskommen der Bauern zu verbessern.

***

Kontakte:

 

für Investoren und Finanzanalysten:

für die Medien:

Evelyn Nassar

Raphael Wermuth

Head of Investor Relations

External Communications Manager

Barry Callebaut AG

Barry Callebaut AG

Telefon: +41 43 204 04 23

Telefon: +41 43 204 04 58

evelyn_nassar@barry-callebaut.com

raphael_wermuth@barry-callebaut.com