Annual Report 2012/13
Home > Investors > News > Generalversammlung 2003 der Barry Callebaut AG

Generalversammlung 2003 der Barry Callebaut AG

Share
10. Dezember 2003
Overview

Zürich/Schweiz, 10. Dezember 2003 – Die ordentliche Generalversammlung der Barry
Callebaut AG, des weltweit führenden Herstellers von hochwertigen Kakao- und
Schokoladenprodukten, hat am Mittwoch, 10. Dezember 2003, in Zürich unter dem Vorsitz
des Präsidenten des Verwaltungsrats, Andreas Schmid, allen Anträgen des Verwaltungsrates
zugestimmt. Die Dividende pro Namenaktie wurde gegenüber dem Vorjahr von CHF 6.90 auf
CHF 7.00 erhöht. Ernst & Young AG wurde für das Geschäftsjahr 2003/04 als Revisionsstelle
und Konzernprüferin bestätigt.

Die Generalversammlung wählte die bisherigen Verwaltungsräte Rolando Benedick,
Dr. Johann Christian Jacobs, Andreas W. Keller und Andreas Schmid (Präsident) für eine
Amtsdauer von einem Jahr wieder. Unter Verdankung seiner Verdienste wurde der
zurücktretende Verwaltungsrat Pierre Vermaut aus dem Gremium verabschiedet. Neu
gewählt wurde Dr. Walther Andreas Jacobs, Hamburg, selbständiger Unternehmer (neu
Vizepräsident).

An der Generalversammlung nahmen 242 Aktionärinnen und Aktionäre teil, die 3'840'909
Aktien oder 74.3% des Aktienkapitals vertraten.

Kontakte
für Investoren und Finanzanalysten:
Dieter Enkelmann, CFO
Barry Callebaut AG
Tel. +41 1 801 61 43
Fax +41 1 801 61 53

für Medien:
Gaby Tschofen
Barry Callebaut AG
Tel. +41 1 801 61 60
Fax +41 1 801 61 53

Barry Callebaut:
Mit einem Jahresumsatz von CHF 3,6 Milliarden im Geschäftsjahr 2002/03 ist Barry Callebaut mit Hauptsitz in Zürich, Schweiz, der weltweit führende Hersteller von qualitativ hochwertigen Kakao- und Schokoladenprodukten – von der Bohne bis zum Endprodukt im Verkaufsregal. Nach dem Erwerb von Brach’s Confections Holding, Inc. im September 2003 betreibt Barry Callebaut über 30 Produktionsstätten in 17 Ländern und beschäftigt rund 9'400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Unternehmen steht im Dienst der gesamten Lebensmittelbranche – von industriellen Nahrungsmittelherstellern über gewerbliche Anwender von Schokolade wie Chocolatiers, Confiseure oder Bäcker bis hin zu Partnern im Einzelhandel. Barry Callebaut bietet aber auch umfassende Dienstleistungen in den Bereichen Entwicklung, Verarbeitung, Schulung und Marketing an.

www.barry-callebaut.com